Berechnung des Abstandes eines Schiffes vom Ufer

Vorheriges Ausstellungsstück                                                                                                             Nächstes Ausstellungsstück

AUSSTELLUNGSSTÜCKE    >    Messungen mit dem Mensch als Maßstab    >   

Berechnung des Abstandes eines Schiffes vom Ufer


Von einem Punkt am Ufer aus, der sich gegenüber dem Schiff befindet, schreiten wir (senkrecht) längs des Ufers eine beliebige Strecke ab (z.B. 20 Schritte), stellen einen Stock auf und schreiten danach nochmal die gleiche Strecke in derselben Richtung ab (20 Schritte). Danach gehen wir senkrecht dazu landeinwärts, bis zum Punkt, von dem wir über unseren Stock das Land anpeilen können. Dann (weil sich zwei gleiche Dreiecke bilden) ist unser Abstand vom Ufer gleich dem zu berechnenden Abstand des Schiffes vom Ufer. Diese Methode wird Thales von Milet zugeschrieben, die man ebenso zum Berechnen der Breite eines Flusses, eines Abgrundes etc. verwenden kann.

QUELLE: „ Proklos Diadochos, Kommentar zum ersten Buch von Euklids Elementen“