Das akkustische Alarmsignal

Vorheriges Ausstellungsstück                                                                                                             Nächstes Ausstellungsstück

AUSSTELLUNGSSTÜCKE    >    Die Automaten von Heron    >   

Das akkustische Alarmsignal


Es handelt sich um eine akkustische Anordnung, die durch das Öffnen der Tür, über die sie wachte, ausgelöst wurde, und das erste akkustische Alarmsignal weltweit darstellt. Sie bestand aus einem Horn, das auf einem hohlen, halbkugelförmigen Gefäß angebracht war, das an einem Stab mit Gelenken hing. Sobald die Tür geöffnet wurde, erlaubte ein Seil die Neigung des Stabes und somit das Heruntergehen des Horns. Das halbkugelförmige Behältnis senkte sich in ein Gefäß mit Wasser und die eingeschlossene Luft in diesem verursachte das Erklingen des Horns.

QUELLE: „Heron von Alexandria, Pneumatika, 17“