Hohlkugel - Sonnenuhr mit Öffnung an der Spitze der Kuppel (das Plinthium von Skopinas)

Vorheriges Ausstellungsstück                                                                                                             Nächstes Ausstellungsstück

AUSSTELLUNGSSTÜCKE    >    Die Uhren der Griechen in der Antike    >   

Hohlkugel - Sonnenuhr
mit Öffnung an der Spitze der Kuppel
(das Plinthium von Skopinas)


Nach Süden ausgerichtet, zeigte sie mit Hilfe eines Rasters von 11 Stundenlinien (die sich in genau berechneten Abständen zueinander befanden) die 12 Tagesstunden mit Hilfe eines hellen Punktes der Sonne an, die durch die kleine Öffnung an der Spitze der kuppelförmigen Aushöhlung der Uhr fiel.