Die Uhren der Griechen in der Antike

Vorherige Kategorie                                                                                                                       Nächste Kategorie


Die Uhren der Griechen in der Antike

Einführung





Die Uhren der Griechen in der Antike

Hohlkugel - Sonnenuhr
mit zentralem gnomonischen Punkt
(die Sonnenuhr von Anaximander)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Durchgeschnittene Hohlkugel - Sonnenuhr
mit zentralem gnomonischen Punkt
(Die Skaphe von Aristarchos)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Geviertelte Hohlkugel - Sonnenuhr
mit zentralem gnomonischen Punkt";





Die Uhren der Griechen in der Antike

Hohlkugel - Sonnenuhr
mit nicht zentralen gnomonischen Punkten





Die Uhren der Griechen in der Antike

Hohlkugel - Sonnenuhr
mit Öffnung an der Spitze der Kuppel
(das Plinthium von Skopinas)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Hohlkugel - Sonnenuhr
mit Öffnung an der Rückwand





Die Uhren der Griechen in der Antike

Kugelsonnenuhr





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die Hohlkegel - Sonnenuhr (der Konus von Dionysiodoros)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die geneigte Hohlzylinder - Sonnenuhr





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die vertikale Hohlzylinder - Sonnenuhr
(die Sonnenuhr von Berossos)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die tragbare Ringsonnenuhr
(die tragbare Uhr von Parmenion)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die tragbare, scheibenförmige Sonnenuhr
(die tragbare Uhr „für jedes Klima“)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die tragbare stangenförmige Sonnenuhr





Die Uhren der Griechen in der Antike

Flache, horizontale Sonnenuhr
(die Spinne von Eudoxus
und der „Pelekinos“ von Patrokles)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Vertikale Sonnenuhr mit südlicher Ausrichtung





Die Uhren der Griechen in der Antike

Vertikale Sonnenuhr mit südöstlicher Ausrichtung
(der Köcher von Apollonius)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Vertikale Sonnenuhr mit östlicher Ausrichtung
(die Scheibe von Aristarchus)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Vertikale Sonnenuhr
mit nordöstlicher Ausrichtung





Die Uhren der Griechen in der Antike

Vertikale Sonnenuhr
mit nördlicher Ausrichtung





Die Uhren der Griechen in der Antike

Vertikale Sonnenuhr
mit nordwestlicher Ausrichtung





Die Uhren der Griechen in der Antike

Vertikale Sonnenuhr
mit westlicher Ausrichtung





Die Uhren der Griechen in der Antike

Vertikale Sonnenuhr
mit südwestlicher Ausrichtung





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die analoge Klepsydra aus Ton





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die parabolische Klepsydra (Wasseruhr)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die Weckuhr von Platon
(das erste Weckinstrument weltweit)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die hydraulische Uhr von Ktesibios
(ein Wunder der Automatik)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die “Referenz”-Uhr





Die Uhren der Griechen in der Antike

Die Wasseruhr von Archimedes
(die erste, tickende, hydraulische Uhr in der Geschichte)





Die Uhren der Griechen in der Antike

Der Wecker von Aristoteles